Evangelische Fachhochschule Berlin

Ringvorlesung Soziale Arbeit

Sie befinden sich hier:

Ringvorlesung Soziale Arbeit

Thema im Sommersemester 2019: Geschichte(n) und Theorien Sozialer Arbeit

3. April: Theorien und Geschichte(n) Sozialer Arbeit – wozu und warum?

Prof. Dr. Rebekka Streck

10. April: Jüdisch-christliche Wurzeln Sozialer Arbeit

Prof. Dr. phil. Susanne Zeller

17. April: Owen und Natorp - Sozialpädagogik als gesellschaftliche Veränderung?

Prof. Dr. Bodo Hildebrand

24. April: Addams, Salomon & Co - Pionierinnen Sozialer Arbeit zwischen Sozialreform und Diagnose

Prof. Dr. Birgit Steffens

8. Mai: Wohlfahrt im Nationalsozialismus

Prof. Dr. Sebastian Schröer-Werner

22. Mai: Makarenko - wie man ein Klassiker der Sozialpädagogik wird

Anke Dreier-Horning

29. Mai: Von Lebenswelt, Alltag und Dialog - subjektorienterte Ansätze Sozialer Arbeit

Prof. Dr. Rebekka Streck

5. Juni: Soziale Bewegungen I: Migration und Soziale Arbeit

Prof. Dr. phil. Juliane Karakayali

12. Juni: Soziale Bewegungen II: Der Kampf der zweiten Frauenbewegung gegen sexuelle Gewalt und dessen Einflüsse auf die Soziale Arbeit

Prof. Dr. Annegret Böhmer

19. Juni: Soziale Arbeit als Menschenrechtsprofession

Prof. Dr. Viktoria Bergschmidt, Prof. Dr. Angelika Peschke

26. Juni: Religion und Soziale Arbeit - eine systematische Verhältnisbestimmung

Prof. Dr. Christopher Zarnow

3. Juli: Cyborgs und verteilte Kognition. Für eine posthumane Soziale Arbeit

Prof. Dr. Sebastian Sierra-Barra

10. Juli: Praktische Theorie und theoretische Praxis. Von der Notwendigkeit Theorien Sozialer Arbeit kritisch zu hinterfragen

Prof. Dr. Mathias Schwabe

Nach oben

Ort und Zeit

Die Ringvorlesung findet jeden Mittwoch von 10.00 bis 12.00 Uhr im Audimax (Raum F 112) statt.

Kontakt


Prof. Dr. Rebekka Streck
Studiengangsbeauftragte

Raum A 217
Telefon (030) 845 82 218
E-Mail streck@eh-berlin.de