AStA und Studierendenparlament

Placeholder
© pixabay

EINMISCHEN - HANDELN - BEWEGEN

AStA

Der Allgemeine Studierendenausschuss besteht aus vom Studierendenparlament gewählten Referentinnen und Referenten und untergliedert sich in verschiedene Referate.

Aufgaben

  • Einberufung der Vollversammlung
  • Vertretung der studentischen Interessen an der Hochschule
  • studentische Serviceangebote

AStA-Referate sind Interessengemeinschaften, die sich Ziele setzen und für Projekte einen Haushalt beantragen sowie verwalten. Sie werden vom Studierendenparlament bestätigt und kontrolliert. 
Aktuelle Referate sind das Kultur-, Koordinierungs-, Semesterticket-, Studentisches Café- und das Theaterreferat. 

Das studentische Café (StuCa) ist ein von Studierenden selbstverwalteter Rückzugs- und Veranstaltungsort im Untergeschoss des F- Gebäudes der Hochschule. Hier befindet sich auch das das Büro von AStA und StuPa.

    Studierendenparlament

    Das Studierendenparlament besteht aus 14 von den Studierenden gewählten Vertreterinnen und Vertretern sowie einer Vertretung aus der Semestersprecher*innenkonferenz und je einem studentischen Vertreter aus dem Akademischen Senat und Konzil. Wahlen finden einmal jährlich statt.

    Aufgaben

    • Beschluss über den Haushaltsplan
    • studentische Finanzierungsanträge
    • Wählen von AStA Referentinnen und Referenten

    Genauere Informationen und wie AStA und Stierendenparlament am besten zu erreichen sind findet ihr auf ihrer Website.

    Zum Seitenanfang