Organisation der Hochschule

© EHB

Struktur, Aufbau und Organisation der EHB

Die Evangelische Hochschule Berlin ist eine Körperschaft öffentlichen Rechts mit Sitz in Berlin und als Hochschule staatlich anerkannt. Sie ist selbstverwaltet und dient der Bildung durch Forschung und Lehre, Fort- und Weiterbildung und der Vorbereitung auf praxisorientierte und akademische Aufgaben. Hochschulorgane der EHB sind das Kuratorium, der*die Rektor*in, der Akademische Senat und das Konzil. Alle Informationen zu Hochschulleitung, Administration, Gremien und Ämter sowie die Ansprechpersonen in Lehre, Forschung und Verwaltung finden Sie auf den folgenden Seiten.

Zum Seitenanfang