Hochschulgottesdienste

© EHB
Aus Freude am Glauben

Kirchliche Feiern der Hochschule

In der Kirche "Zur Heimat" finden regelmäßig zu Beginn des Sommer- und Wintersemesters sowie zu besonderen Anlässen Gottesdienste der EHB statt. Diese werden von Lehrenden und Studierenden des Studiengangs Evangelische Religionspädagogik gemeinsam gestaltet und durchgeführt.

Semesterabschluss-Gottesdienst im SoSo 2020

Gastpredigerin in diesem Sommer in der Kirche "Zur Heimat" ist Andrea Wagner-Pinggéra, Theologische Geschäftsführerin der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal sowie der Krankenhäuser Königin Elisabeth Herzberge und Friedrich-von-Bodelschwingh-Klinik. Sie predigt über Jesaja 43,16-21 "Denn siehe, ich will ein Neues schaffen, jetzt wächst es auf, erkennt ihr's denn nicht?“ Den Gottesdienst gestalten Studierende des Bachelor-Studiengangs Evangelische Religionspädagogik. Mit einem Grußwort wird die Hochschulleitung der EHB den Abschluss der Vorlesungszeit  beschließen. Wir wünschen viel Freude und Gottes Segen für die kommende Urlaubszeit. Bleiben Sie wohlauf! (Link zum Gottesdienst, siehe unten)

Aus dem Online-Gottesdienst

Adventsgottesdienst im Dezember 2019

Am 17. Dezember 2019 fand der traditionelle Adventsgottesdienst in der Kirche "Zur Heimat" statt, unter dem Motto "Ein bisschen aus der Zeit fallen - in dieser Zeit der Hektik und der Vorbereitung auf die Weihnachtsfeiertage. Eine Stunde lang die Stimmung genießen - wenn die Tage kürzer werden und die Lichter heller." Organisiert wurde der Gottesdienst von Studierenden des 1. Semesters im Studiengang Evangelische Religionspädagogik.

Die Predigt aus Jesaia 9,1-6 und dem Lukas Evangelium 2, 8 f hielt Prof. Dr. Philipp Enger: Und es waren Hirten in jener Gegend auf freiem Feld und hielten in der Nacht Wache bei ihrer Herde. Und ein Engel des Herrn trat zu ihnen, und der Glanz des Herrn umleuchtete sie, und sie fürchteten sich sehr. 

Zum Seitenanfang