CurAP Aktuelle Termine

Illustration: Frau an einer Terminwand
© Joanna Wilkans

Aktuelle Termine

Über verschiedene Formate wollen wir Sie bei der kreativen und individuellen Entwicklung Ihres schulinternen Curriculums unterstützen.

Online – CurAP Arbeitsgruppen

  • 12. August 2021 – AG Kompetenzorientiert prüfen (Zeit: 14.00 bis 16.00 Uhr)
  • 17. August 2021 – AG Pflegeerfahrungen reflektieren (Zeit: 14.00 bis 16.00 Uhr)

Neue Informationen sowie die Links zu den Webkonferenzen finden Sie in der jeweiligen CurAP AG auf Yammer.

Wenn Sie noch nicht in einer Yammer-Arbeitsgruppe Mitglied sind und Interesse haben, in einer oder mehreren Arbeitsgruppen aktiv mitzuarbeiten, dann melden Sie sich per E-Mail (siehe Botton unten). Wir laden Sie dann in die jeweilige(n) Arbeitsgruppe(n) bei Yammer ein.

Online – CurAP Fortbildungen / Veranstaltungen

    Das FrauenComputerZentrum Berlin (FCZB) bietet zwei Fortbildungen zur Arbeit mit Videos als Lehr- & Lernmittel an.

    • 19. August 2021 (Zeit: 14.00 bis 16.00 Uhr): Überblick zur Arbeit mit Videos als Lehr- & Lernmittel (Einführung in die Thematik: Was ist der Unterschied zwischen Lehr- und Lernvideos? Wie setze ich Videos im Lernprozess sinnvoll ein? Was gibt es für Möglichkeiten mit Videos zu arbeiten? Welche Technik/Programme gibt es, Videos selber zu erstellen? Wie kommt mein Video an die Lernenden?)
    • 26. August 2021 (Zeit: 14.00 bis 17.00 Uhr): Lehr/Lernvideos selber erstellen (Aufbauend zum Workshop vom 19.08.21 oder für Fortgeschrittene: Im Fokus steht das gemeinsame Ausprobieren erster Optionen der eigenen Videoerstellung)

    CurAP Schulbegleitungen & CurAP Inhouse-Schulungen (Präsenz- oder Onlineveranstaltungen)

    Für Schulbegleitungen, in deren Rahmen entwickelte Materialien bearbeitet und Fragen zum Curriculumprozess diskutiert werden können, vereinbaren wir gerne individuelle Termine mit Ihnen. Zudem können Sie zu unterschiedlichen didaktischen Impulsen Inhouse-Schulungen anfragen.

    Die Beratungs- und Schulungsangebote sind Teil des Projektes und für die Berliner Pflegeschulen kostenfrei. Bei Interesse an einer individuellen Schulbegleitung oder Inhouse-Schulung melden Sie sich per E-Mail.

    Weitere Veranstaltungshinweise

      Im Rahmen des Projekts "Zusatzqualifizierung Pflege 4.0" findet im Zeitraum vom 09. August 2021 bis zum 25. Oktober 2021 der nächste Qualifizierungsdurchgang statt.

      Über das Angebot werden die Teilnehmer*innen für relevante Aspekte des digitalen Wandels in der Pflege sensibilisiert. Das Qualifizierungsangebot richtet sich an Pflegefach- und Hilfskräfte aus der ambulanten und stationären Altenpflege sowie Beratende im Bereich Pflege und Alter. Gerne können Sie als Lehrende und Schule Ihre Kooperationspartner auf die Zusatzqualifizierung aufmerksam machen.

      Weitere Informationen zum Projekt und zur Anmeldung finden Sie über den Link, der unter Links und Downloads hinterlegt ist.

      Ansprechpersonen

      © FvP

      Prof. Dr. Annerose Bohrer

      Position Professur für Pflege und Gesundheitswissenschaft | vorübergehende Studiengangsleitung Gesundheit/Pflege - Berufspädagogik (M.A.)

      Telefon +49 (0)30 845 82 241

      E-Mail bohrer@eh-berlin.de

      Büro E 204, E-Gebäude

      Sprechzeiten nach Vereinbarung

      Zum Profil
      © privat

      Sandra Altmeppen

      Position Wissenschaftliche Mitarbeiterin | Lehrbeauftragte

      Arbeitsbereich(e) Projekt Curriculare Arbeit der Pflegeschulen im Land Berlin (CurAP)

      Telefon +49 (0) 30 585 985 640

      E-Mail altmeppen@eh-berlin.de

      Büro EHB-Heimat 27 / G 208 / 1. OG

      Zum Profil
      © privat

      Marie-Luise Junghahn

      Position Wissenschaftliche Mitarbeiterin | Lehrbeauftragte

      Arbeitsbereich(e) Projekt Curriculare Arbeit der Pflegeschulen im Land Berlin (CurAP)

      Telefon +49 (0)30 585 985 641

      E-Mail junghahn@eh-berlin.de

      Büro EHB-Heimat 27 / G 208 / 1. OG

      Zum Seitenanfang