Ihre Karriere bei uns

Studentische:r Mitarbeiter:in (m/w/d) für das Deutschlandstipendium (20 Std./Monat) gesucht

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n studentische:n Mitarbeiter:in. Das Deutschlandstipendium fördert begabte und leistungsstarke Studierende an den staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen in Deutschland. Neben dem Kriterium der erstklassigen Studienleistung werden bei der Vergabe des Deutschlandstipendiums an der EHB auch gesellschaftliches Engagement und besondere persönliche Leistungen berücksichtigt. Als studentische:r Mitarbeiter:n sind Sie direkt an der Organisation und Betreuung des Stipendiums an der EHB beteiligt. Sie sind in Kontakt mit Stipendiat:innen und Förder:innen des Deutschlandstipendiums und erhalten Einblicke in den Ablauf eines Stipendienprogramms von der Bewerbung bis zur Vergabe und Betreuung der Stipendien. Es erwarten Sie vielfältige und spannende Aufgaben in einem offenen und engagierten Team

Aufgaben in enger Zusammenarbeit mit der Beauftragten für das Deutschlandstipendium:

  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Website)
  • Unterstützung bei der Betreuung und Aktivierung der Stipendiat:innen
  • Unterstützung bei Recherchetätigkeiten für das Stipendienprogramm

Voraussetzungen:

  • Eingeschriebene:r Student:in (m/w/d) an einer Hochschule (EHB oder andere)
  • Verantwortungsbewusstes, eigenständiges und sorgfältiges Arbeiten
  • Organisatorisches Geschick
  • gute Kommunikation im Team und mit den verschiedenen Ansprechpersonen innerhalb und außerhalb der Hochschule
  • sicherer Umgang mit dem Computer sowie gute Kenntnisse von Softwareanwendungen, insbesondere Microsoft 365.

Wünschenswert wären Kenntnisse von Typo3, die Fähigkeit zur ansprechenden Gestaltung von Dokumenten und Materialien sowie Erfahrung mit Social Media. Bewerbungen von Studienanfänger:innen (m/w/d) sind willkommen, sofern sie die Voraussetzungen erfüllen.

Zeitraum und Stundenumfang:

  • 20 Stunden/Monat
  • Vergütung nach Tarifvertrag für studentische Beschäftigte 
  • Vertrag zunächst befristet bis zum 31. März 2025 (mit Option auf Verlängerung)

Bewerbungsfrist: 30. Juni 2024 (Eingang in der EHB)

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den Unterlagen (Bewerbungsschreiben, tabellarischen Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung) per E-Mail als PDF an Kerstin Bohm (siehe "Bewerben Sie sich" / siehe Kontakt unten).

Kontakt für inhaltliche Fragen zum Stellenangebot

© EHB

Kerstin Böhm, M.A.

Position Wissenschaftliche Mitarbeiterin mit dem Schwerpunkt Digitale Lehre und Didaktik im Bereich Soziales, Gesundheit und Bildung

Arbeitsbereich(e) Beauftragte Deutschlandstipendium,  Referentin für eLearning

Telefon +49 (0) 30 585 985 632

E-Mail kerstin.boehm@eh-berlin.de

Büro EHB-Heimat 27, 1. OG, Raum G 204

Zum Profil
Zum Seitenanfang