EHB-Professorin ist Brain City-Botschafterin

Professorin Dr. phil. Anne Bohrer, Studiengangsleitung im Bachelor of Nursing und Leiterin des Forschungsprojekts CurAP an der Hochschule, ist neue Brain City-Botschafterin.

© EHB, Foto Florian von Ploetz

Anne Bohrer beschäftigt sich mit Lernprozessen und Bildungswegen von Auszubildenden und Studierenden im Pflegeberuf an Hochschulen und Schulen sowie in der Berufspraxis. Sie kam 2008 zunächst als wissenschaftliche Angestellte im Studiengang Bachelor of Nursing an die EHB. Nach ihrer Promotion 2012 zum Thema "Informelles Lernen/Selbstständig werden in der praktischen Pflegeausbildung" übernahm sie im Studiengang BoN die Professur für Pflege- und Gesundheitswissenschaft. Ihre Schwerpunkte in Lehre und Forschung liegen auf der Beruflichen Didaktik, der Gesundheitsförderung und Beratung in Hochschule und Pflegepraxis sowie der qualitativen Pflegeforschung. Seit 2019 leitet Annerose Bohrer das Forschungsprojekt CurAP, das von der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung finanziert wird.

Sibylle Baluschek

Position Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Stabsstelle

Telefon +49 (0) 30 845 82 262

E-Mail sibylle.baluschek@eh-berlin.de

Ort/Büro A 109, A-Gebäude

Sprechzeiten Montag bis Donnerstag

Zum Seitenanfang