Didaktische Impulse & Handreichungen

Illustration: Menschen im Kreis um eine leuchtende Glühbirne
© Joanna Wilkans

Didaktische Impulse & Handreichungen

Die folgenden Anregungen zu ausgewählten didaktischen Themen können Ihnen erste Ideen für Ihre curriculare Arbeit liefern. Sie finden kurze Beschreibungen zu den Impulsen unter den jeweiligen Themenfeldern, die Sie mit einem Klick auf das Plus (+) aufklappen können. Damit Sie immer auf den aktuellen Stand bleiben, kündigen wir neue Impulse unter "Neue Impulse aus dem CurAP-Projekt" explizit an.

Unter dem Bereich "Links und Downloads" finden Sie die jeweiligen PDF-Dokumente oder entsprechenden Links zu den Impulsen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern. Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie uns gerne eine Mail über den unten zu findenen Button.

NEUE IMPULSE AUS DEM CURAP-PROJEKT

Arbeitshilfe für Praxiseinrichtungen zum pädiatrischen Pflichteinsatz

Fragen Sie sich, wie der pädiatrische Pflichteinsatz in der neuen Pflegeausbildung gut gestaltet werden kann? Wie Auszubildende in ihren Kompetenzen im Kontakt zu Kindern und Jugendlichen gestärkt werden können? In der Arbeitshilfe finden Sie vielfältige Informationen beispielweise zu den Potenzialen der unterschiedlichen Einsatzorte oder zur Gestaltung von Arbeits- und Lernaufgaben.

Im Gespräch mit Viola Straubenmüller und Michael Bossle zum Thema: Phänomenologisches Lehren und Lernen in der Pflege - ein Konzept von Charlotte Uzarewicz

Im Juli 2020 erzählten uns Viola Straubenmüller und Prof. Dr. Michael Bossle von ihren individuellen Erfahrungen mit der phänomenologischen Methode, die Charlotte Uzarewicz (2010/2013) für die Pflegebildung entwickelt hat. Aus diesem Gespräch ist ein didaktische Impuls entstanden, der vielfältige Einblicke in die Umsetzung des phänomenologischen Lehrens und Lernens in (hoch)schulischen Kontexten liefert.

 

Ihre Ansprechperson

© FvP

Prof. Dr. Annerose Bohrer

Position Professur für Pflege und Gesundheitswissenschaft | vorübergehende Studiengangsleitung Gesundheit/Pflege - Berufspädagogik (M.A.)

Telefon +49 (0)30 845 82 241

E-Mail bohrer@eh-berlin.de

Büro E 204, E-Gebäude

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Zum Profil

Ihre Ansprechpersonen

© privat

Marie-Luise Junghahn

Position Wissenschaftliche Mitarbeiterin | Lehrbeauftragte

Arbeitsbereich(e) Projekt Curriculare Arbeit der Pflegeschulen im Land Berlin (CurAP)

Telefon +49 (0)30 585 985 641

E-Mail junghahn@eh-berlin.de

Büro EHB-Heimat 27 / G 208 / 1. OG

© privat

Sandra Altmeppen

Position Wissenschaftliche Mitarbeiterin | Lehrbeauftragte

Arbeitsbereich(e) Projekt Curriculare Arbeit der Pflegeschulen im Land Berlin (CurAP)

Telefon +49 (0) 30 585 985 640

E-Mail altmeppen@eh-berlin.de

Büro EHB-Heimat 27 / G 208 / 1. OG

Zum Profil
Zum Seitenanfang