Nachdenken über den Einsatz KI-gestützter Technik in Schulen

Fachtagung Inklusion und KI

Zusammen mit der Evangelischen Schulstiftung in der EKD lädt die EHB zu einer zweitägigen Fachtagung "Inklusion und KI" am 14. und 15. März 2024 nach Berlin ein. Interessierte können sich verbindlich bis zum 31. Januar 2024 online anmelden – die Plätze sind begrenzt. Den Link zur Einladung und für das Programm finden Sie unten.

© Bildmotive: ismagilov · istockphoto.com & Goodboy Picture Company · istockphoto.com

Die Evangelische Schulschiftung in der EKD und die Evangelische Hochschule Berlin laden Sie herzlich dazu ein, mit über die Chancen und Herausforderungen von Künstlicher Intelligenz für eine inklusiv gedachte Schullandschaft nachzudenken und Ideen für Ihr Handeln vor Ort zu entwickeln.
An zwei Tagen werden Impulse, nachdenkenswerte Überlegungen und praktische Erfahrungen mit Ihnen geteilt und im gemeinsamen Gespräch entworfen.

Am 14. und 15. März 2024 können Sie als Bildungsverantwortliche Impulsvorträge hören, in einem Science-Slam zu aktueller Forschung lernen, technische Lösungsmöglichkeiten kennenlernen und in Resonanzräumen inhaltlich diskutieren – miteinander und mit Persönlichkeiten aus Forschung und Praxis wie:

Prof. Dr. Birte Platow, Professorin für Religionspädagogik & Geschäftsführende Direktorin am Institut für Evangelische Theologie der TU Dresden
Prof. Dr. Maike Schindler, Professorin für Sonderpädagogische Didaktik im Handlungsfeld Mathematik, Human- wissenschaftliche Fakultät der Universität zu Köln

Prof. Dr. Jörg Kopecz, Professor für Unternehmensführung und digitales Transformationsmanagement an der Hochschule für Ökonomie und Management, Bonn & Geschäftsführender Gesellschafter Institut für Transformationsmanagement.

Die Teilnehmerzahl ist auf ca. 100 Plätze begrenzt.

Bei Anmeldung wird einen Unkostenbeitrag in Höhe von 75,– Euro erhoben.

Weitere Informationen und Online-Anmeldung im untenstehenden Link.

© EHB, Foto: Florian von Ploetz

Prof. Dr. Michael Komorek

Position Prorektor der EHB, Professur für Inklusion und inklusive Organisationsentwicklung

Telefon +49 (0) 30 845 82 200

E-Mail michael.komorek@eh-berlin.de

Ort/Büro F 106, F-Gebäude

Sprechzeiten Mittwoch 13-15 Uhr, Anmeldung über das Hochschulleitungssekretariat

Zum Seitenanfang