ehb.forscht 2022

Hochschulweite Veranstaltung ehb.forscht mit Vergabe des Gräfin von der Schulenburg-Preis 2022

© EHB, Foto: rawpixel

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 08. November 2022 von 10.00 bis 13.00 Uhr statt. Dabei stellt jeweils ein*e Nominierte*r aus jedem Bachelorstudiengang in einer kurzen Präsentation die eigene Abschlussarbeit vor. Eine externe Jury bewertet diese und vergibt den Gräfin von der Schulenburg-Preis, der mit 800 Euro dotiert ist.

Weitere Information zum Format (vor Ort, online, hybrid) und den Teilnehmer*innen folgen in den kommenden Monaten. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Third-Mission Team.

Johanna Jani

PositionProjektadministration StrInGEnt

Telefon 0 30 585 985 613

Fax 030 89 79 47 11

E-Mail jani@eh-berlin.de

Ort/BüroEHB-Heimat 27, 1. OG, Raum G 208

Zum Seitenanfang