Evangelische Fachhochschule Berlin

Bachelor of Nursing

Sie befinden sich hier:

Studierende am Krankenbett

Übersicht

Dualer Bachelorstudiengang Pflege (Bachelor of Nursing)

Ziel des Studiengangs Bachelor of Nursing ist es, die Student_innen auf zukünftige Anforderungen in der Gesundheits- und Pflegeversorgung im nationalen und internationalen Kontext vorzubereiten sowie durch die Akademisierung der Pflegeausbildung einen zukunftsweisenden Beitrag zur Professionalisierung der Pflege zu leisten. Die Student_innen lernen, Gesundheit zu fördern, Gesundheitsgefährdungen zu reduzieren sowie professionelle Beziehungen zu kranken, beeinträchtigten oder sterbenden Menschen jeden Alters sowie zu deren sozialem Umfeld aufzunehmen und zu gestalten.

Neben klinischer Expertise erwerben Sie Kenntnisse und Kompetenzen für die professionelle Information, Beratung und Anleitung von Patient_innen, Angehörigen oder weiteren Pflegekräften sowie für die Organisation und Steuerung von Versorgungsprozessen. Zudem gewährleistet der akademische Abschluss den Zugang zu weiterführenden nationalen und internationalen Master-Studiengängen. Der Modellstudiengang, der von der EHB und derzeit zehn Kooperationspartnern durchgeführt wird, integriert eine an der Hochschule stattfindende Lehre mit der pflegepraktischen Ausbildung in Krankenhäusern sowie weiteren externen Einrichtungen.

Das Studium verändert sich ab 2020!

Mit dem Pflegeberufereformgesetz verändert sich das Pflegestudium ab diesem Jahr grundlegend. Das sind die wichtigsten Veränderungen:

  • Abschluss als Pflegefachfrau/Pflegefachmann und Bachelor of Science: Das Studium führt zukünftig in 7 Semestern zu zwei Abschlüssen: einem Berufsabschluss als Pflegefachfrau/Pflegefachmann und zu einem akademischen Grad (B.Sc. in Nursing).
  • Neu ist, dass das Studium zukünftig generalistisch, d.h. auf die Pflege von Menschen aller Altersgruppen ausgerichtet ist.
  • Reguläres Studium ohne Ausbildungsvergütung schließt mit 210 ECTS ab.
  • Die bis zum Wintersemester 2019/2020 geltende Modellklausel des ausbildungsintegrierten Studiums läuft aus. Nach der neuen Regelung können Sie sich als Student_innen wie in anderen Studiengängen üblich über Fördermöglichkeiten wie BaföG, Stipendien oder Studienkredite finanzieren.

Vorteile

  • Wechsel von Studien- und Praxisphasen und damit Einblick in den Berufsalltag.
  • Zwei Abschlüsse in 3,5 Jahren und somit ein entscheidender Vorsprung auf dem Arbeitsmarkt.

 

 

 

Nach oben

EHB.PORTAL

Sie interessieren sich für ein Studium an der EHB? Hier geht's zur online Bewerbung.

mehr

Der Studiengang ist akkreditiert: