Evangelische Fachhochschule Berlin

Sie befinden sich hier:

Dr. phil. Dagmar Kubanski

Position

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Studiengang

Bachelor of Nursing (B. Sc.)

Ort/Büro

E 204

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Telefon

(030) 845 82 237

Curriculum Vitae

seit 2004

wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang
"Bachelor of Nursing"

seit 2002

freie Selbstbehauptungstrainerin für Mädchen und Frauen mit Behinderung 

2007-2012

Promotionsstudium an der Pädagogischen Hochschule Freiburg im Breisgau- Dissertation im Fachbereich Sport/Körpersoziologie: Grenzüberschreitungen im Leben von Frauen mit Behinderungen- Eine qualitative Studie zur Konstruktion von Selbstbehauptungsstrategien im Alltag behinderter Frauen im Kontext grenzüberschreitender Situationen

2002-2004

Leiterin des Projektes "Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen mit Behinderung" auf der Grundlage des SGB IX §44, "Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins" als "neue" Leistung im Reha-Sport beim Berliner Behindertensportverband e.V. 

1995-2002

Lehrerin an der Fachschule für Physiotherapie in Berlin mit den Schwerpunkten Sozialwissenschaften, Psychomotorik und Bewegungserziehung

1994-1995

Leiterin der Weiterbildungsmaßnahme Motopädie am Mecklenburgischen Bildungszentrum in Rostock

1992-1999

berufsbegleitendes Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin zur Diplom-Medizinpädagogin; Diplomarbeit im Fachbereich Erziehungswissenschaften zum Thema: "Qualitative Analyse der Lern- und Berufsbiographien von 16 DDR-Frauen. Alles ganz normal- das Leben geht nicht so weiter wie bisher."

1982-1994

Gymnastiklehrerin (Abschluss 1982) und Motopädin (Abschluss 1988) in einer sonderpädagogischen Tagesstätte im Ambulatorium der Pikler Gesellschaft Berlin e.V. und in freien Gruppen mit Kindern und Erwachsenen

Publikationen und Vorträge

  • Kubanski, D. (2017) Grenzüberschreitungen im sportlichen Kontext bei Frauen und Männern mit Behinderungen. Hinsehen statt Wegsehen! Vortrag auf der Tagung der Genderbeauftragten der österreichischen Dach- und Fachverbände, Sportorganisationen und Landesregierungen, 20.1.2017, Wien
  • Kubanski, D. (2016): Problemorientiertes Lernen im dualen (berufsqualifizierenden) Vollzeitstudium Bachelor of Nursing an der Evangelischen Hochschule Berlin – Gestaltung von Lerneinheiten & Einfluss auf ausgewählte Lernphänomene, Workshop & Vortrag auf dem Internationalen Kongress „PBL-Kompetenzen fördern, Zukunft gestalten“, 17.6.2016, Zürich, Schweiz
  • Kubanski, D. (2015): Grenzüberschreitung und symbolische Gewalt bei jungen Menschen mit Behinderung, Vortrag & Workshop bei der 2. Berlin-Brandenburgischen Regionalkonferenz zum Kinderschutz im Sport "Für den Kinderschutz - gegen sexualisierte Gewalt im Sport!", Bildungsstätte der Sportjugend Berlin, 7.11.2015, Berlin
  • Kubanski, D. (2014):Der pädagogisch-pflegerische Ansatz von Emmi Pikler. In: Fachmagazin für Gesundheits- und Kinderkrankenpflege 1/2014 Seite 39-41
  • Kubanski, D. ; Gramkow, K. (2013): Sexualisierte Gewalt gegen Menschen mit Behinderung. In: DOSB 11/2013, Seite 12-13
  • Kubanski, D. (2013):Grenzüberschreitungen im Leben von Frauen mit Behinderung Eine qualitative Studie zur Konstruktion von Selbstbehauptungsstrategien im Alltag behinderter Frauen im Kontext grenzüberschreitender Situationen. Freiburg, Pädagogische Hochschule, Diss.

Gremien und Mitgliedschaften

  • Koordinatorin und POL-Expertin im European Network of Nursing in Higher Education www.samk.fi/network_of_european_nursing
  • Mitglied der AG Diversity an der EHB
  • Beauftragte für Mädchen und Frauen und Landeslehrwartin im Behindertensportverband Berlin e.V.
  • Fachexpertin für „Übungen zur Stärkung des Selbstbewusstseins für Mädchen und Frauen mit Behinderung“ im SGB IX, § 44 (Rehabilitationssport) im Deutschen Behindertensportverband e.V.

Lehrveranstaltungen

Die Lehrveranstaltungen finden Sie im aktuellen Vorlesungsverzeichnis!

Handapparat / Bibliothek

Der Handapparat befindet sich in der Bibliothek.

Dr. phil. Dagmar Kubanski

Dr. phil. Dagmar Kubanski

Nach oben