Ukraine Hilfe

blühendes Rapsfeld und blauer Himmel
© webandi by pixabay

EHB.Welcome

Die Ereignisse und Folgen des Angriffskrieges auf die Ukraine haben in der vergangenen Woche zu einer überwältigenden Hilfsbereitschaft und vielen Angeboten zur Unterstützung im ganzen Land geführt. Eine Auswahl findet sich in der Linkliste dieser Meldung.

Statement der EHB zur aktuellen politischen Lage

Angesichts der dramatischen Ereignisse in der Ukraine zeigt sich die Hochschulleitung erschüttert. Dazu Prof. Dr. Sebastian Schröer-Werner, Rektor der EHB: „Mit Entsetzen nehmen wir den Beginn eines Krieges auf europäischem Boden zur Kenntnis. Unsere Solidarität gilt den Menschen in der Ukraine. Wir sind in Gedanken und Gebeten bei den Menschen, ihren Familien und Freund:innen. Als Evangelische Hochschule Berlin fordern wir dazu auf, sämtliche Kampfhandlungen sofort zu beenden und das Völkerrecht zu achten.“

Веб-сайти та контакти для постраждалих/ Webseiten und Kontakte für Betroffene

© EHB, Foto: Florian von Ploetz

Prof. Dr. Sebastian Schröer-Werner

Position Rektor der EHB, Professur für Soziale Arbeit mit dem Schwerpunkt Forschungsmethoden

Telefon 0 30 845 82 100

E-Mail schroeer@eh-berlin.de

Büro F 104, F-Gebäude

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Zum Profil
Zum Seitenanfang