Evangelische Fachhochschule Berlin

Sie befinden sich hier:

Prof. Dr. rer. medic. Melita Grieshop

Position

Professur für Hebammenwissenschaft, Studiengangsbeauftragte

Studiengang

Hebammenkunde, B. Sc. of Midwifery

Ort/Büro

A 209

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Telefon

(030) 845 82 272

Schwerpunkte

Lehre:

  • Gesundheitsförderung durch Hebammen
  • Betreuung während der Geburt
  • Gesundheit von Frauen und ihren Familien im Wochenbett
  • Interdisziplinäre Familiengesundheitsversorgung
  • Diagnoseverfahren in der Hebammenarbeit

 

Forschungsprojekte:

 

Durchführung einer kriteriengeleiteten Analyse von Curricula aus der fachschulischen und hochschulischen Primärqualifikation von staatlich reglementierten Gesundheitsberufen (Hebammen, Pflege, Medizin, Sozialwesen) und relevanten Fort- und Weiterbildungen dieser Berufsgruppen im Kontext der Stillberatung von Frauen nach der Geburt eines Kindes

  • Prokjektleitung: Prof. Dr. Melita Grieshop 
  • Projektmitarbeiterinnen: Joana Streffing, M. Sc. Midwifery, Alexandra Roth, Dipl. Geogr.
  • Auftraggeber: Netzwerk Gesund ins Leben im Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)      
  • Laufzeit: Februar 2018 - Juli 2018

Zufriedenheit der Mütter bei der Initiierung der Laktation mit einer elektrischen Milchpumpe

Quantitative Studie zu Erfahrungen und Zufriedenheit von Müttern bei der Anwendung der elektrischen Milchpumpe zur Initiierung der Laktation in den ersten 14 Tagen nach der Geburt. Befragung in zwei deutschen Perinatalzentren (Level 1 und 2) unter Verwendung der Breast Milk Expression Experience Scale (Flahermann et al. 2013) in deutscher Version (BMEE-D) (Grieshop et al. 2018) 

  • Projektleitung: Prof. Dr. Melita Grieshop
  • Projektmitarbeiterinnen: Joana Streffing, M. Sc. Midwifery, Prof. Dr. Dorothea Tegethoff                               
  • Die Studie wurde gefördert von ARDO medical AG
  • Laufzeit: Juli 2017 - Juni 2018

Evaluation von Zugangswegen zu werdenden Eltern und Familien in belastenden Lebenssituationen (EZuF)

Evaluationsstudie von Zugangswegen von jungen Familien in belastenden Lebenslagen zu Maßnahmen der FRÜHEN HILFEN in fünf Berliner Bezirken. Hebammenwissenschaftliche Studie im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin                                  

  • Projektleitung: Prof. Dr. Melita Grieshop, Prof. Dr. Dorothea Tegethoff MHA
  • Projektmitarbeiterinnen: Britta Bacchetta, M.Sc. Midwifery, Joana Streffing, M.Sc. Midwifery  
  • Laufzeit: Juli 2017 – Dezember 2017

Evaluation der Projekte Familiengutscheine in fünf Berliner Bezirken im Rahmen der Umsetzung der „Bundesinitiative Frühe Hilfen und Familienhebammen“ im Land Berlin (EFaM)

Hebammenwissenschaftliche Studie im Auftrag der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft des Landes Berlin

  • Projektleitung: Prof. Dr. Melita Grieshop, Prof. Dr. Dorothea Tegethoff
  • Projektdurchführung: Britta Bacchetta, M.Sc. Midwifery, Joana Streffing M. Sc. Midwifery
  • Laufzeit: September 2016 - Dezember 2016

Evaluation des Modellstudiengangs Hebammenkunde

Qualitative Erhebung zur Akademisierung des Hebammenwesens.

  • Projektleitung: Prof. Dr. Melita Grieshop, Prof. Dr. Dorothea Tegethoff
  • Projektdurchführung: Sabine Striebich, Dipl. Med.-Päd.
  • Laufzeit: 2015 - 2016

Leitung studentischer Forschungsprojekte

  • Einstellungen von Studierenden zur Familiengründungsphase
  • Betreuung von geflüchteten Frauen im Kreissaal
  • Tätigkeit von Familienhebammen

Curriculum Vitae

seit 05.2014

Professorin für Hebammenwissenschaften an der Evangelischen Hochschule Berlin, Studiengangsbeauftragte

04.2014

Promotion

12.2013 - 04.2014

Gastdozentin im Bachelorstudiengang Hebammenkunde an der Evangelischen Hochschule Berlin, Studiengangsbeauftragte

09.2011

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Verbund Hebammenforschung an der Hochschule Osnabrück

2010 - 2011

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Philipps-Universität Marburg

2008 - 2010

Studiengangskoordinatorin im Bachelorprogramm Midwifery B. Sc. an der Hochschule Osnabrück

2007 - 2008

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Verbund Hebammenforschung an der Hochschule Osnabrück

Gremien und Mitgliedschaften

  • Wissenschaftlicher Beirat - Lernwelten/ Internationaler Kongresses für Pflege- und Gesundheitspädagogik
  • Deutsches Netzwerk Evidenzbasierte Medizin e. V.
  • Deutscher Hebammenverband e.V.
  • Deutsche Gesellschaft für Hebammenwissenschaft e.V.
  • Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V.
  • Reviewboard des 3. Internationalen Fachtagung der Deutschen Gesellschaft für Hebammenwissenschaft
  • Sprecherin der Sektion Hochschulbildung der Deutschen Gesellschaft für Hebammenwissenschaft

Lehrveranstaltungen

Die Lehrveranstaltungen finden Sie im aktuellen Vorlesungsverzeichnis!

E-Learning-Seite

Die aktuellen Kurse sind auf der E-Learning-Plattform Blackboard eingerichtet.

Handapparat / Bibliothek

Der Handapparat befindet sich in der Bibliothek.

Prof. Dr. rer. medic. Melita Grieshop

Prof. Dr. rer. medic. Melita Grieshop

DOWNLOADS

Publikationen

Nach oben