Evangelische Fachhochschule Berlin

Pflegemanagement

Sie befinden sich hier:

Inhalte und Abläufe

Studienaufbau und Module

Die Studierenden erwerben die Kompetenz

  • die Professionalisierung der Gesundheitsberufe im Zuge der zunehmenden Verwissenschaftlichung und der aktuellen Berufsfeldentwicklung zu gestalten,
  • sich der Verantwortung in gesundheitsrelevanten Bereichen als Manager_in zu stellen,
  • theoretisches und erfahrungsbezogenes Wissen als Handlungsgrundlage des Managements zu begreifen und anzuwenden,
  • gesamtgesellschaftliche Probleme als Herausforderung zu sehen,
  • zu gesellschaftlichen Trends eine kritische Stellung zu beziehen,
  • Wissen als historische und zeitlich begrenzte Ressource wahrzunehmen,
  • das evangelische Menschenbild als Grundlage einer selbstkritischen Haltung und Orientierung, unter Berücksichtigung der Chancen und Grenzen des eigenen Handelns, reflektierend zu verstehen.

Die Regelstudienzeit beträgt sechs Semester in Vollzeit (180 credits). Das Studium ist modular aufgebaut. Die 22 Module sind den folgenden vier Bereichen zugeordnet:

  • Pflegewissenschaft und Gesundheit
  • Betriebswirtschaft und Management
  • Qualitätsmanagement und Management
  • Rechtliche und strukturelle Grundlagen und Methoden

Zielsetzungen

  • Verbesserung der gesundheitlichen und pflegerischen Versorgung von Kund_innen, Klient_innen, Patient_innen und Bewohner_innen
  • Vorbereitung auf Tätigkeiten im Management, z.B. in der Betriebsführung, der Politik, der Beratung, der Koordination und der Anleitung

Praktikum

Ziel des vierwöchigen Praktikums im vierten Semester ist die Qualifizierung der Studierenden an praktische Anforderungen des beruflichen Alltags.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Praxisamts. Adressen und Ansprechpartner_innen möglicher Praxisstellen finden Sie in unserer Praxisdatenbank. 

Abschluss

Das 6. Semester schließt mit der Bachelorarbeit ab. Bei erfolgreichem Abschluss wird der akademische Grad Bachelor of Arts (B.A.) verliehen.

Möglichkeiten der Weiterqualifizierung

Studierende können nach Abschluss des Bachelor of Arts den konsekutiven Masterstudiengang der EHB oder einen nicht-konsekutiven Master an anderen Hochschulen belegen.

Nach oben

Ordnungen und Informationen zum bereits laufenden Studium  finden Sie auf den Studiumsseiten und den Seiten der Ämter.

Bei Fragen zu Bewerbung und Zulassung können Sie sich an das Team des Immatrikulationsamts wenden!