Evangelische Fachhochschule Berlin

Veranstaltungen

Sie befinden sich hier:

Einführungstag Erstsemester

Einführungstag Erstsemester WS 2017/18: Erstsemester Soziale Arbeit (Foto: EHB)

Herzlich willkommen an der EHB!
Jeweils zu Semesterbeginn lädt die EHB ihre neuen Studierenden zum Erstsemester-Einführungstag ein. Die Veranstaltung findet unter dem Motto "Who is who - wo und wie läuft was?"  an verschiedenen Standorten auf dem Campus statt.

Der Einführungstag beginnt mit der Begrüßung aller Erstsemester durch den Rektor Prof. Dr. Anusheh Rafi und die Studiengangsbeauftragten im Auditorium Maximum. Anschließend starten die Studiengänge ihr jeweils eigenes Programm zum Kennenlernen und Ankommen. Dabei gewinnen die neuen Studierenden einen ersten Einblick in Inhalte und  organisatorische Abläufe ihres Studiums.
Darüber hinaus erhalten die Erstsemester durch die Vorstellung von Lehrenden bzw. Ansprechpersonen, durch die Präsentation studentischer Initiativen und durch  Informationen über Einrichtungen/Dienste der EHB einen Eindruck vom Leben an ihrer Hochschule. Sie haben die Gelegenheit, sich mit anderen auszutauschen und erste Kontakte zu knüpfen.

Begrüßung der Erstsemester zum SoSe 2018

Die Begrüßung der Erstsemester zum Sommersemester 2018 findet am 28. März 2018 (10.00 bis 11.00 Uhr) im Auditorium Maximum der EHB (Raum F112) statt und betrifft folgende Studiengänge:

  • Soziale Arbeit
  • Kindheitspädagogik (Einführungstag: 3. April 2018)
  • Masterstudiengang Leitung-Bildung-Diversität (Management-Education-Diversity)

Bitte beachten Sie, dass einzelne Studiengänge, ergänzend zum 28. März, ggf. noch weitere Tage zur Einführung in das Studium planen. Die detaillierten Programme der Studiengänge finden Sie, sobald sie feststehen, in der rechten Seitenmarginalie.

Nach oben

Kontakt


Robert Norden, M.Sc.
Beauftragter des Rektorats

Raum F 105
Telefon (030) 845 82 458
Fax (030) 845 82 450
E-Mail norden@eh-berlin.de

Programme der Studiengänge zur Einführung in das Sommersemester 2018 (Änderungen vorbehalten)