Evangelische Fachhochschule Berlin

Sie befinden sich hier:

Prof. Dr. Zülfukar Çetin

Position

Professur für Migration und Diversity

Studiengang

Soziale Arbeit (B.A.)

Ort/Büro

D 106

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Telefon

+49 (0)30 845 82 221

Schwerpunkte

  • Rassismus
  • Migration
  • Intersektionalität
  • Antidiskriminierungsarbeit

Curriculum Vitae

Seit WS 2018/19

Professur für Migration und Diversity in der Sozialen Arbeit

Seit 2016 laufend

Wissenschaftliche Mitarbeit im Projekt "Disentangling European HIV/AIDS Policies". Im Department Geschichte der Universität Basel.

SoSe 2016 bis WS 2017

Gastprofessur für soziologische Grundlagen der Sozialen Arbeit an der Alice-Salomon-Hochschule Berlin.

2007 bis 2011

Promotion, Dr. Phil. Soziologie, Freie Universität zu Berlin. Thema: „dort bin ich schwul, hier bin ich Ausländer…“ Intersektionale Diskriminierungen am Beispiel binationaler schwuler Paare in Berlin. Erschienen 2012 beim Transcript Verlag unter dem Titel Homophobie und Islamophobie.

2003 bis 2006

Diplomstudium Soziologie, Freie Universität zu Berlin. Diplomarbeit: EU-Beitritt der Türkei in den deutschen und türkischen Tageszeitungen (Inhaltsanalytische Medienforschung).

1997 bis 2001

Bachelor of Arts, Soziologie, Uludağ Universität zu Bursa/Türkei

 Mitgliedschaften und Gremien

  • Seit 2017: Vertrauensdozent bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung
  • Seit 2013: Vorstandssprecher und des Türkischen Bundes in Berlin-Brandenburg

 

 

Prof. Dr. Zülfukar Çetin

DOWNLOADS

Publikationen

Nach oben