Evangelische Fachhochschule Berlin

Pressematerial

Sie befinden sich hier:

Prekäres Praktikum

Foto der Ausstellung

Fotoausstellung mit Informationen zum Netzwerk Prekäres Praktikum

Ab dem 7. Juli stellt die studentische Initiative Netzwerk Prekäres Praktikum Fotos im E-Gebäude der Evangelischen Hochschule Berlin aus. Ziel ist es, das Thema in der Hochschule sichtbar zu machen – durch Menschen, Gesichter, Zahlen.

Seit gut 2 Jahren engagieren sich Studierende der drei Berliner Hochschulen EHB, KHSB und ASH für Verbesserungen im Bereich der studienintegrierten Praktika. Als Studierende begonnen, sind viele aus der Gruppe im Berufseinstieg angekommen und bereit, den Staffelstab zu übergeben. Einige davon möchten auch als Praktiker_in weiter an dem Thema dran zu bleiben, für Andere ist es Zeit sich neuen Aufgaben zuzuwenden.

Die Ausstellung soll sichtbares Zeichen und Einladung sein, denn das prekäre Praktikum ist und bleibt ein Thema der Hochschule und Praxis. "Wir glauben das Veränderung in dem Bereich möglich ist – wenn wir gemeinsam an dem Thema dran bleiben" , so die Veranstalter_innen aus dem Netzwerk.

Ausstellungseröffnung ist am 7. Juli, um 10 Uhr im Flur des E-Gebäudes.


Nach oben

Kontakt

Hannes Wolf, Lars Zimmermann (EHB), Laura Lige (ASH), Andreas Glöckner (KHSB)
E-Mail prekaeres.praktikum@gmx.de