Evangelische Fachhochschule Berlin

Veranstaltungen

Sie befinden sich hier:

Theaterpädagogik Abschlusspräsentation

Am 08. Dezember 2018 fand die Abschlusspräsentation der diesjährigen Absolvent_innen der Zusatzqualifikation Theaterpädagogik statt. Ein Jahr lang haben die Studierenden drei eigene theaterpädagogische, ästhetisch-forschende Projekte durchgeführt und haben daraus schließlich ihr kollektives Theaterstück „EINE STUNDE BERLIN. Zwischen Euphorie und Absturz“ kreiert. Die Projekte hatten die Themen "Lieber Spätie als nie?", Boxkommunikationsraum Berlin - Begegnung durch Zwischenräume" und "Mein Berlin. Dein Berlin! - Theaterpädagogisches Projekt in einer Schulklasse". Die Austellung und Aufführung, in der die Erfahrungen und Erlebnisse der drei Projekte verarbeitet wurden, fand im Mehrgenerationen-haus PHOENIX in Zehlendorf statt.

 

Zurück
Vorwärts

Fotos: EHB

Nach oben