Evangelische Fachhochschule Berlin

Projekt Bezert

Sie befinden sich hier:

Arbeitstagung

Kompetenzorientierte Tagung zur kompetenzorientierten Hochschule

„Wissen ist keine Kompetenz.“
„Kompetenzorientierte Hochschule…gibt es das denn?“
„Brauchen wir ein Zertifikat, welches uns bescheinigt, dass wir gut auswendig lernen können?“
 

Solche provokanten Zitate liefen am 17. März 2017 über die Campus-Monitore der EHB. Sie illustrierten die Fachtagung „Kompetenzorientierte Hochschule“, organisiert vom Projekt Bezert mit Unterstützung des Netzwerks Offene Hochschulen.

Rund 70 Teilnehmende aus der Hochschul- und Wissenschaftslandschaft waren aus ganz Deutschland angereist, um aus verschiedenen Bereichen und Perspektiven heraus zu ergründen, wie Kompetenzorientierung in Hochschulen konsequent umgesetzt werden kann.

„Nach der Erfahrung von vielen Vorträgen darüber, dass diese eigentlich nicht das ideale Format zur Kompetenzentwicklung sind und von „Workshops“, die letztendlich aus einem Vortrag mit kurzer Fragerunde bestanden, wollte es das Projekt anders machen und mit der Tagung selbst auch zur Kompetenzentwicklung der Teilnehmenden beitragen.“ (Eva Weyer, Projektkoordinatorin) 

Am Ende des Tages herrschte Einigkeit darüber, dass eine konsequent umgesetzte Kompetenzorientierung die Hochschulen vor die Herausforderung eines Wandels der Lehr-/ Lernkultur stellt. Denn ein handlungsbezogenes und problemlösungsorientiertes Kompetenzverständnis entspricht dem Wunsch von Studierenden und ihrer (zukünftigen) Arbeitgeber_innen, möglichst konkret nutzbare Fertigkeiten und Konzepte aus dem Studium oder der wissenschaftlichen Weiterbildung mitzubringen. Dieses Kompetenzverständnis kollidiert aber oft mit der hochschulischen Tradition eher abstrakter und allgemeiner Wissensvermittlung.


Bezert dankt allen, die mit ihrer Unterstützung zum erfolgreichen Gelingen der Tagung beigetragen haben!                     

Impressionen, Arbeitsergebnisse sowie einen Hinweis auf die Handreichung finden Sie auf der
folgenden Seite.

 

 

Nach oben

Haben Sie Fragen?

 

 

Downloads